die Kurzanleitung zu Wimpernmarketingstrategien

April 8, 2021

Suchmaschinenoptimierung

  • Stichwort Forschung
  • On-page SEO
  • Off-page SEO
  • Technische SEO

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist die Kunst, Online-Inhalte zu ordnen, um unter den organischen Angeboten einer Suchmaschine ganz oben zu erscheinen. Es gibt vier Arten von SEO, einschließlich On-Page SEO, Off-Page SEO, technische SEO, und Keywords. Während auf der Seite SEO mit Strategien zur Optimierung einer Seite auf einer Website beschäftigt ist, enthält Off-Page SEO Strategien, um den Ruf einer Website durch andere Websites aufzubauen. Technische SEO hingegen besteht aus den technischen Elementen (wie Mobile-Freundlichkeit, Indexierung, Site-Speed-Craw Lability, etc.) einer Website, die von Marken verwendet werden, um die Lesbarkeit einer Website zu verbessern und die Benutzererfahrung zu steigern.

Eine gut gemachte SEO wird sicherstellen, dass Ihre Online-Inhalte als Top-Ergebnis unter anderen Inhalten des gleichen Themas erscheinen, wenn sie mit einem bestimmten Schlüsselwort gesucht werden. SEO wird als Strategie verwendet, um das Ranking und die Sichtbarkeit Ihrer Wimpern-Website zu verbessern. Dies geschieht durch die Integration bestimmter Keywords und Phrasen im Zusammenhang mit Wimpern, die häufig von einer Zielgruppe in einer Suchmaschine verwendet werden, wenn sie nach Produkten und Dienstleistungen suchen.

SEO ist eine entscheidende Geschäftsstrategie, die zu Beginn Ihres Online-Wimperngeschäfts durchgeführt werden sollte.

Erstens hilft es, Ihre Marke durch die Inhalte zu bauen, die Sie für den Verbrauch ihrer Kunden veröffentlichen. Aus dem gleichen Grund ist es wichtig, Inhalte zu erstellen, die gut über Ihre Marke sprechen und Ihre Zielgruppe ansprechen.

Zweitens wird die Optimierung die Rankings einer Website erhöhen und dadurch mehr Traffic anziehen. Jede Marke hofft, Traffic zu haben und sie in Kunden und Leads umzuwandeln.

Drittens ist SEO ein entscheidendes Werkzeug, damit Ihre Zielgruppe Ihre Website finden, Produkte/Dienstleistungen ansehen und Einkäufe tätigen kann.

SEO ist auch notwendig als Strategie, um die Glaubwürdigkeit und Autorität Ihrer Wimpern-Website zu steigern, vor allem, wenn die Bemühungen mit Content-Marketing kombiniert werden. Durch SEO können Ihre Marken Ihren Mitbewerbern durch überlegene Rankings voraus sein.


Social Media Marketing

  • Fahren Sie den Datenverkehr zu Ihrem Onlineshop
  • Steigerung der Markenbekanntheit
  • Höhere Conversion-Raten

Es ist der Prozess der Erstellung und Teilen von Inhalten im Internet über Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram, Twitter, Pinterest, LinkedIn, Snapchat und YouTube, um Ihre Wimpernmarke zu vermarkten. Über Social-Media-Plattformen wird sich Ihre Marke mit dem Publikum verbinden, den Traffic auf Ihre Website steigern, sie in Kunden umwandeln und Ihren Umsatz steigern.

Die Forschung zeigt auch, dass Marken, die eine Online-Präsenz auf verschiedenen Social-Media-Plattformen haben, einen stärkeren Ruf haben und Kunden emotional ansprechen können. Wenn Sie Ihre Kunden in sozialen Medien engagieren, fühlen sie sich nicht nur geschätzt und geschätzt, sondern stärken auch das Vertrauen und fördern länger anhaltende Beziehungen. Das Ergebnis ist ein treuer, wiederholter Kunde.

Bevor Sie eine Social-Marketing-Strategie aufden, ist es wichtig, einen Medien-Scan durchzuführen, die Aktivitäten Ihrer Mitbewerber auf den verschiedenen Plattformen herauszufinden. Achten Sie darauf, zu beachten, welche Dinge sie posten, wie sie sie posten und wie sie mit dem Publikum interagieren. Am wichtigsten ist, dass es wichtig ist, Lücken zu identifizieren und sie zu nutzen, um Ihren Wettbewerbern im Social Marketing voraus zu sein.

Um Ihr Social Marketing erfolgreich zu gestalten, konzentrieren Sie sich auf fünf Kernbereiche, darunter;

  • Strategie - Definieren Sie Ihre Ziele und legen Sie fest, was Sie erreichen möchten, d. H. Markenbekanntheit, Steigerung des Traffics oder Generierung von Engagement rund um Ihre Produkte und Dienstleistungen und Ihre Marke. Identifizieren Sie außerdem die Social-Media-Plattformen, die Sie Für den Kontakt zu Ihrem Publikum ansprechen möchten, und die Art der Inhalte, die Sie veröffentlichen möchten.
  • Planung und Veröffentlichung – Planen Sie entsprechend, wie Sie veröffentlichen werden, z. B. durch Bilder, Videos oder Blog-Posts. Stellen Sie sicher, dass die Inhalte, die Sie für den Verbrauch Ihrer Zielgruppe veröffentlichen, nicht anstößig oder voreingenommen sind.
  • Zuhören und Engagement - Hören Sie sich Ihre Beiträge an, was die Leute kommentieren werden, und engagieren Sie sie angemessen. Nehmen Sie alle Lücken oder Probleme auf, die von Ihren Kunden aufgeworfen werden, und versichern Sie ihnen Ihr Engagement für ihre Bedürfnisse. Nehmen Sie Kritiker positiv und bauen Sie auf ihnen auf, um Ihren Rand seriöser zu machen.
  • Analyse und Berichterstellung – Es besteht die Notwendigkeit, die Leistung Ihrer Strategie zu messen. Wie viele positive Erwähnungen hatten Sie? Wie viele Leads? Beschäftigt Ihr Publikum mehr? Passen Sie Ihr Social Marketing entsprechend an, je nach Analyse.
  • Werbung - Schließlich können Sie in Betracht ziehen, Ihre Marketingbemühungen durch Social-Media-Anzeigen zu erweitern. Dies ermöglicht es Ihnen, ein breiteres Publikum zu erreichen und mehr Follower für Ihre Marke zu verdienen.

E-Mail Marketing

  • Markenglaubwürdigkeit aufbauen
  • Umsatzsteigerung
  • Generieren von Datenverkehr zu Ihrem Onlineshop
  • Steigende Leads

E-Mail-Marketing ist eine Form des digitalen Marketings, bei der gezielte E-Mails an potenzielle Kunden gesendet werden. Der Hauptzweck dieser Form des Marketings ist es, potenzielle Kunden in Kunden und einmalige Kunden zu wiederkehrenden Käufern umzuwandeln.

E-Mail-Marketing bleibt eine der effektivsten Möglichkeiten, direkt mit potenziellen Kunden zu kommunizieren und Leads zu fördern. Ziel ist es, die Produkte und Dienstleistungen Ihrer Marke zu fördern und gleichzeitig mögliche langfristige Geschäftsbeziehungen mit potenziellen Kunden aufzubauen. Um eine effektive E-Mail-Marketing-Strategie zu haben, stellen Sie Folgendes sicher:

  • Erstellen Sie Ihre Liste potenzieller Kunden - Eine der besten Möglichkeiten, Ihre E-Mail-Liste zu erstellen, besteht darin, alle E-Mails Ihrer Ladenbesucher zu sammeln. Sie können auch einige Plattformen verwenden, die bei der Sammlung von E-Mails von Leads helfen.
  • Befolgen Sie das Gesetz / Holen Sie sich die Erlaubnis - Es ist wichtig, die Erlaubnis von Einzelpersonen einzuholen, bevor Sie sie in Ihre E-Mail-Liste aufnehmen. Dies kann geschehen, indem Sie Leads fragen, ob sie Newsletter oder verfügbare Angebote, Verkäufe und Aktionen jederzeit abonnieren möchten.
  • Liefern Sie großartige Inhalte - Setzen Sie von Anfang an die Erwartungen durch eine starke erste Follow-up-E-Mail und stellen Sie die Konsistenz in den nachfolgenden E-Mails sicher. Wenn Sie versprechen, Inhalte wöchentlich zu liefern, folgen Sie dem gleichen Zeitplan.
  • Variieren Sie Ihre Nachrichten - Um Ihre potenziellen Kunden zu binden, variieren Sie den Inhalt der E-Mails, die Sie an sie senden. Senden Sie nicht nur Anzeigen. Es ist entscheidend, eine Beziehung zu ihnen aufzubauen, indem einige wertvolle Erkenntnisse für sie
  • Für Mobilgeräte optimieren – Die meisten Menschen verbringen heute viel Zeit auf ihren mobilen Geräten. Durch die Optimierung für Mobilgeräte wird sichergestellt, dass Ihre Inhalte mehr Personen in Ihrer E-Mail-Liste erreichen. Stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mail-Adresse auch auf mobilen Geräten entsprechend angezeigt werden kann.

Unternehmensliste

  • Erhöhen Sie den Online-Shop-Traffic
  • Erhöhte Online-Sichtbarkeit
  • Verbindung mit Kunden einfacher
  • Sammeln von Kunden-Testimonials

Ein Unternehmenseintrag umfasst die Online-Aufzeichnung von Informationen einer Marke (Unternehmensname, Adresse und Kontakte) auf Plattformen wie Google, Yahoo, Yelp, Booksy und anderen. Der Zweck Ihrer Online-Wimpern-Geschäftsliste ist es, sicherzustellen, dass Kunden, die nach Ihrer Marke suchen, Sie leicht online finden, mehr Kontakt erfahren und mehr über Ihre Produkte erfahren können.

Google Mein Unternehmen Das Konto ist eine solche Plattform, auf der Sie Informationen über Ihre Marke angeben können.

Yahoo Local existiert auch als Online-Business-Listing-Plattform für Marken, die die Bedürfnisse der Kunden erfüllen und die Leads erhöhen möchten.

Yelp ist eine Bewertungsseite, die auch Bestimmungen für einen Brancheneintrag enthält.

Booksy ist eine Online-Termin- und Terminmanagement-App für Gesundheits- und Schönheitsdienstleister, die eine der besten Apps für Ihr kleines Wimpernverlängerungsgeschäft ist.

In einem lokalen Suchökosystem helfen Unternehmenslisten, dass Ihre Seite angezeigt wird, sobald potenzielle Kunden Ihre Marke in einer Suchmaschine durchsuchen. Hier erfahren Sie, wie Sie eine lokale Unternehmensliste einrichten.

  • Geben Sie Ihren Firmennamen/Titel, Telefonnummer, Adresse, Beschreibung, Kategorien, Website-URL, Tagline, Bilder, soziale Profile, Zertifizierungen, Faxnummer, zugehörige Marken und Zahlungsmethoden an.
  • Stellen Sie sicher, dass die in Ihrem Unternehmenslistenprofil enthaltenen Informationen genau darstellen, wie Ihre Marke in der realen Welt anerkannt wird, z. B. durch Beschilderung und andere Aspekte des Brandings (Vision, Mission, Slogan usw.)
  • Stellen Sie die Genauigkeit und Genauigkeit von Informationen wie Adresse und Servicebereich sicher.
  • Wählen Sie aus, ob Sie die geringste Anzahl von Kategorien enthalten möchten, die Ihr Geschäftsangebot am besten darstellen.
  • Achten Sie darauf, nur ein Profil pro Unternehmen zu verwalten.
  • Stellen Sie immer sicher, dass Sie die Richtlinien der verschiedenen Unternehmenslistenprofile lesen, um sicherzustellen, dass Sie dieselben Anforderungen einhalten und verbotene Inhalte vermeiden.

Video Marketing

  • Steigerung der Markenbekanntheit
  • Erhöhen Sie den Traffic
  • Steigert die Conversion-Raten
  • Schafft Vertrauen und Glaubwürdigkeit

Es geht darum, Videos zu verwenden, um Ihre Marke (Produkte und Dienstleistungen) zu fördern/vermarkten, Ihre bestehenden und potenziellen Kunden zu erreichen, das Engagement auf Ihren digitalen und sozialen Kanälen zu erhöhen, Ihre Kunden und Kunden zu erziehen und Ihr Publikum mit einem neuen Medium zu erreichen.

Mit dem Aufkommen der sozialen Medien haben Videos als Medium für den austauschen von Informationen über Plattformen hinweg noch mehr an Bedeutung. In verschiedenen Inhaltstypen werden Videos von Kunden am meisten bevorzugt, da sie ansprechender und spannender anzusehen sind.

Da Videos schwerer sind als andere Arten von Inhalten, werden sie am besten über YouTube und TikTok geteilt. Als Online-Unternehmen ist es wichtig, einen YouTube-Kanal und ein TikTok-Konto zu erstellen, in dem Kunden Videos über Ihre Marke besuchen und ansehen können. Sie können die Videolinks auf Facebook, Twitter, Snapchat und LinkedIn teilen, um mehr Leads zu generieren und eine breitere Reichweite Ihrer Zielgruppe zu gewährleisten.

Für Wimpernmarketing können Sie Tutorial-Videos erstellen und teilen, die zeigen, wie Wimpern zu tragen und pflege nützen Wimpernverlängerungen. Solche Videos werden nicht nur den Verkehr antreiben und Menschen zu Ihren Produkten anziehen, sondern auch die Loyalität unter Den Stammkunden fördern.


Influencer Marketing

  • Markenbewusstsein schaffen
  • Glaubwürdigkeit und Vertrauen aufbauen
  • Neue Märkte schneller erschließen

Influencer Marketing ist eine Form des Social-Media-Marketings, das Empfehlungen und Produktplatzierungen/Erwähnungen von bestimmten Personen, Organisationen oder Experten mit einem wahrgenommenen Kenntnisstand oder sozialen Einfluss auf Menschen beinhaltet. Sie tun dies über ihre Social-Media-Plattformen, um mehr Markenbekanntheit zu schaffen und die Sichtbarkeit solcher Marken zu erhöhen.

Heute nutzen Marken Influencer, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu bewerben und ihren Markenruf zu stärken. Als kleines Unternehmen ist Es Ihrer Wimpernmarke möglich, Influencer-Marketing zu nutzen, um ein breiteres Publikum zu erreichen und die Markenbekanntheit innerhalb Ihrer Ressourcenbeschränkungen zu stärken.

  • Identifizieren und listen Sie zunächst alle Influencer in Ihrer Branche auf.
  • Zweitens: Finden Sie diejenigen, die sich an dem orientieren, wofür Ihre Marke steht.
  • Erreichen Sie ihre Interessentenlisten und verbinden Sie sich mit Ihren Interessentenlisten und machen Sie Ihre Absicht bekannt.
  • Arbeiten Sie gemeinsam mit den ausgewählten Influencern an den Inhalten, die sie auf ihren jeweiligen Social-Media-Konten fördern und teilen werden.

Statistiken zeigen, dass Mikroinfluencer der beste Marketingweg für kleine Unternehmen sind. Sie sind erschwinglich und haben mehr Einfluss auf die Einheimischen. Obwohl sie relativ kleinere Zielgruppen haben, haben sie mehr Engagement und gezielte Sendezeit.


Referral Marketing

  • People Trust Referrals
  • Erhöhen Sie das Engagement
  • Gewinnen Sie treue Kunden
  • Verbreitung markenbekanntes

Im Gegensatz zu herkömmlichen Werbemethoden ermutigt Das Empfehlungsmarketing leidenschaftliche und treue Kunden, Mundpropaganda (empfehlen) zu verwenden, um die wünschenswerten Attribute über produkte und Dienstleistungen einer Marke direkt in ihren Netzwerken zu verbreiten.

Markenbezogene Gespräche sind unter Menschen üblich, vor allem in sozialen Kreisen, wenn Einzelpersonen ihre Erfahrungen mit bestimmten Marken teilen und was sie an ihren Produkten mögen. Hier sind einige Möglichkeiten, um EmpfehlungMarketing zu tun

  • Eine der Empfehlungsmarketing-Strategien ist es, Empfehlungen von Kunden zu verlangen.
  • Sie können auch Mitarbeiterschulungen nutzen, um Mitarbeiter mit dem Wissen auszustatten, Kunden effektiv zu verfügbaren Empfehlungsprogrammen einzuladen.
  • Es ist auch möglich, mit komplementären Unternehmen zu zusammenarbeiten, um sich gegenseitig für Kunden zu bewerben. So kann beispielsweise ein Wimperngeschäft mit dem Eyeliner-Geschäft zusammenarbeiten.

Während interne Programme und E-Mails gut funktionieren, um Empfehlungen zu erhöhen, ist der effektivste Weg, Empfehlungen zu erhöhen, Systeme zu verwenden, die erfolgreiche Botschafter automatisch registrieren, verfolgen, verwalten und belohnen.

Vor der Entwicklung eines Empfehlungsprogramms ist es wichtig, Marktforschung durchzuführen, um festzustellen, was Ihre bestehenden Kunden wollen, und die spezifischen Anreize (z. B. kostenlose Produkte, Rabatte, Rechnungsgutschriften oder Add-On-Dienste), die sie motivieren würden, sich an solchen Programmen zu beteiligen. Ohne angemessene Anreize werden bestehende Kunden kein Interesse an einer Teilnahme haben.


Kartenliste

  • Anzeigen in der lokalen Suche
  • Sichtbarkeit erhöhen
  • Generieren Sie mehr Leads
  • Steigerung von Traffic und Umsatz

Die Kartenliste ist wichtig, um sicherzustellen, dass Sie bei einer lokalen Suche von potenziellen Kunden gefunden werden. Die Mehrheit dieser potenziellen Kunden wird an Marken desinteressiert sein, die sie nicht auf Karten finden. Der Zweck der Kartenliste besteht darin, Ihre Suchrankings, Die Sichtbarkeit zu erhöhen und Ihr Unternehmen durch das Generieren von Leads zu verbessern. Es ist wichtig, das Profil Ihrer Marke zu optimieren, um ihre Chancen zu erhöhen, auf Google Maps zu zeigen.

Google Maps sind sehr wichtig, wenn es darum geht, Leads zu generieren. Statistiken zeigen, dass lokale Produktsuchen fast 76% der lokalen Google-Suchen ausmachen. Auf Google Maps erfolgt ein Eintrag durch die Erstellung der Google My Business (GMB) wie oben besprochen, einschließlich aller Informationen über Ihr Wimperngeschäft (Titel, Adresse, Kontakte, Beschreibung). Auf diese Weise wählt Google Maps automatisch Ihren Standort aus und listet Ihre Marke in den Angeboten auf.

Auf Apple Maps müssen Sie Apple Maps Connect besuchen, gefolgt von der Erstellung eines neuen Apple ID-Kontos. Danach folgen Sie der Aufforderung "Small Business" auf der Seite und fahren Sie mit "Mein Unternehmen hinzufügen" fort (alle erforderlichen Informationen zu Ihrem Unternehmen eingeben. Beenden Sie die Einrichtung, indem Sie auf die "Nutzungsbedingungen" klicken und zustimmen.


Werbung

  • Erhöht den Traffic sofort
  • Sofortiger Online-Verkauf
  • Zieht neue Kunden an
  • Herausragen deiner Konkurrenz

Das Schalten von Anzeigen auf verschiedenen Kanälen ist eine wichtige Marketingstrategie, die Markenbekanntheit schafft, die Aufmerksamkeit der Zielgruppe auf sich zieht und den Umsatz steigert. Anzeigen können unter anderem auf Google, Facebook und Instagram geschaltet werden.

Indem Sie Anzeigen auf verschiedenen Kanälen schalten, machen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen sichtbar und verbessern die Verkaufsmöglichkeiten und Empfehlungen. Anzeigen sind auch eine effektive Möglichkeit, die Marken verwenden, um neue Produkte auf dem Markt zu starten.

Mit Google Ads können die Ergebnisse sofort sein, insbesondere in Bezug auf den Fahrverkehr. Außerdem sind sie einfach zu erstellen und helfen, überlegene Rankings in Suchergebnissen zu erreichen. Mit Google-Anzeigen ist es möglich, neue Ideen zu testen und zu verbessern.

In Bezug auf Profis, Google Anzeigen sind relativ teuer, da Sie für jeden Klick auf Ihre Website bezahlen müssen. Mit einem kleinen Budget hören die Anzeigen auf. Auch die Anzeigen haben Einschränkungen.

Facebook-Anzeigen sind zielgerichteter und bieten eine größere Reichweite. Es hat auch mehr Optionen für Vermarkter, die eine Reihe von Inhalten enthalten möchten. Die Kosten für Werbung auf Facebook können jedoch hoch sein. Darüber hinaus werden die Anzeigen nur von Facebook-Nutzern gesehen und haben weniger organische Reichweite.

Instagram Ads bieten eine Möglichkeit für Ihre Marken, sich mit einem jüngeren und energetischen Publikum zu verbinden. Auch über die Plattform können Ihre Wimpern ihre Anzeigen in einzigartigen Formaten formatieren. Auf der anderen Seite kann es auch zeitaufwändig sein, Anzeigen auf der Plattform zu erstellen.


Copyright © 2022 Manufacturers.Best