Natriumpolyacrylat (inklusive detaillierter Anwendung)

In diesem Artikel geht es um Natriumpolyacrylat.

Natriumpolyacrylat

Natriumpolyacrylat gehört zu superabsorbierenden Polymeren mit der chemischen Formel[−CH2−CH(CO2K)−] n.

In der Funktionalität kann es hunderte Male sein Gewicht Wasser absorbieren dann dreht sich in Wasser-Gel-Form.

Im Sicherheitsaspekt ist es ungiftig, schadstofffrei und unschädlich. Es ist einfach, das MSDS (Material Safety Data Sheet) zu finden.

Grundinfo

Aussehen Weißes Pulverpartikel (nach Wasseraufnahme zu transparentem Kristall wenden)
Geruch Unmerklich
CAS-Nummer 9003-4-7
Funktion Absorbieren, zurückhalten oder flüssigkeitsblockieren
Körperliches Eigentum Ungiftig, harmlos, schadstofffrei, natürlicher Abbau
Marktpreis USD 800-3000 pro Tonne (aktualisiert 2018)

Mechanismus

Es besteht aus einer Reihe von polymeren Ketten, die parallel zueinander stehen und durch Vernetzung von Wirkstoffen regelmäßig miteinander verbunden sind und so ein Netzwerk bilden.

Wenn Wasser mit einer dieser Ketten in Berührung kommt, wird es durch Osmose in das Molekül eingezogen. Das Wasser wandert schnell in das Innere des Polymernetzes, wo es gespeichert wird.

Tipp: Metallionen können die wasserabsorbierende Kapazität von Natriumpolyacrylat stark reduzieren oder zerstören.

Produktionsprozess

Typen

Es gibt viele Arten von Natriumpolyacrylat für verschiedene Anwendungen, wie:

  • Stärke-basierte Art (die biologisch abbaubar ist),
  • Katalysator verbesserter Typ (für die Wassersperrung des Kabels),
  • Kationentyp (für Betonzusatz),
  • * defekte Art & Recyclingart (für Abfallflüssigkeitsabsorption).

Verwendet

Natriumpolyacrylat kann

  • Direkt genutzt werden;
  • Als Rohstoff für Produkte verwendet werden.

Hier die Details:

1. Direkt verwendet werden

  • Für die Produktion

Wassersperrung, aufblasbarer Gummi, Verdickungsmittel, Brandschutzgel, Trockenmittel, Wärmespeicher.

  • Für das Bauen

Betonschutz, Nebelschutzmittel.

  • Für Umwelt

Abfallflüssigkeitskontrolle, Ausscheidung.

  • andere

Bohrflüssigkeit, Sammlung von Tätowierung flüssigen Abfällen, Öl-Wasser-Trennung.

2. Als Rohstoff verwendet werden

  • Produkt für Tiere

Haustierpad, eine ertränkte Wasserquelle für Futterinsekten.

  • Produkte für die persönliche Pflege

Papierwindeln, Sanitärservietten, Pflegematte, Kontaktlinsen.

  • Produkte zu Hause

die Eispackung, Duftträger, Wasserperlen, Anbauspielzeug, Kosmetika, festes Wasserbett.

  • andere

Kabel, Urinbeutel, Anti-Flut-Beutel, instant Schnee, wasserdichte Farbe.


FAQs zum Natriumpolyacrylat

[/fusion_text][fusion_text columns=”” column_min_width=”” column_spacing=”” rule_style=”default” rule_size=”” rule_color=”” class=”” id=””]

1. Ist es sicher, Natriumpolyacrylat zu essen?

Es ist sicher, es zu essen.

Das pharmazeutische Natriumpolyacrylat ist völlig ungiftig. Als sicheres Wassergelmaterial kann es sogar in Körperimplantaten wie künstlichem Vitreum und künstlicher Haut eingesetzt werden.

Bei anderen Natriumpolyacrylaten ist die einzige giftige Substanz Acrylsäure. Sein Inhalt ist weniger als 1000 PPM und wird nicht schädlich sein, wenn zu essen.

Aber als hochabsorbierendes Material würde es Magenbeschwerden bringen, Natriumpolyacrylat zu essen.

2. Ist Natriumpolyacrylat für Pflanzen sicher?

Sicher, aber nicht zu empfehlen.

Natriumpolyacrylat würde in Natrium-Ionen zerlegt, die eine Bodenversalzung verursachen.

3. Wie bekomme ich Natriumpolyacrylat?

Natriumpolyacrylat kann überall verwendet werden. Wir können es leicht von Papierwindeln, Sanitärtüchern, Oder Pflegepads bekommen.

4. Können Sie Natriumpolyacrylat wiederverwenden?

Ja. Sie kann unbegrenzt wiederverwendet werden. Aber es ist wichtig, direkte Sonneneinstrahlung und hohe Temperaturen zu vermeiden.

5. Was ist die Verwendung von Natriumpolyacrylat?

Es kann als:

a) Wasserrückhaltemittel (für Pflanzen);

b) wasserabsorbierendes Material (für Windeln);

c. expandierendes Material (für aufblasbares Spielzeug);

d. Verdickungsmittel (für Kosmetika);

e. Wassersperrmaterial (aufblasbarer Sandsack);

f. Kühlspeicher (Eispad).

6. Wie wird Natriumpolyacrylat hergestellt?

Es ist mit Natriumacrylat (das aus Natriumhydroxid und Acrylsäure hergestellt wird) polymerisiert.

Der Produktionsprozess ist:

a) Natriumhydroxid + Acrylsäure -> Natriumpolyacrylat (halbfertig);
b) Natriumpolyacrylat (halbfertig) -> Trocknen -> -> Aussiebung -> Natriumpolyacrylat.


Kaufen oder kontaktieren Sie uns für Details

    Interested In* :

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.