Was ist besser, Polyethylen (PE) oder Polypropylen (PP) Palette?

April 8, 2021

PP und PE sind wichtige Rohstoffe für Kunststoffpaletten. Welches ist also besser für Paletten?

Pp

Auch bekannt als Polypropylen, ist es ein semikristalliner Thermoplast.

Es hat eine hohe Schlagzähigkeit, mechanische Sub-strong, Beständigkeit gegen eine Vielzahl von organischen Lösungsmitteln, und Säure-Base-Korrosion.

Polypropylen wird hauptsächlich bei der Herstellung von Kunststoffpaletten, Kunststofftischen und -stühlen, Kunststoffmülleimern, Kunststofffolien usw. verwendet.

PE

Der Name ist Polyethylen, eines der am häufigsten verwendeten Polymermaterialien im täglichen Leben. Polyethylen ist beständig gegen eine Vielzahl von organischen Lösungsmitteln, beständig gegen eine Vielzahl von Säure-Basen-Korrosion, aber nicht antioxidative Säuren, wie Salpetersäure.

Es könnte in einer oxidierenden Umgebung oxidiert werden.

Polyethylen wird in großen Mengen zur Herstellung von Kunststoffschalen, Plastikmülleimern, Plastiktischen und -stühlen, Plastiktüten, Kunststofffolien und Milchfassprodukten verwendet.

Was ist der Unterschied zwischen einer Kunststoffpalette aus PP- und PE-Material?

Physikalisch stellt PP Kunststoffschalen her, die flexibler als PE-Kunststoffschalen sind und schlagfest sind.

PP ist widerstandsfähiger gegen hohe Temperaturen als PE und kann bei pasteurisierten Temperaturen verwendet werden.

Copyright © 2022 Manufacturers.Best